Waldpädagogik

Was ist das besondere an Waldpädagogik?

Der Wald ist ein unendlich großer Spielplatz für jung und alt.

Im Bereich der Tiergestützten Wald und Erlebnispädagogik lege ich wert darauf, den besonderen Status des Waldes in meine Aktionen mit einzubeziehen.

Wir wollen keine Fachvorträge halten, sondern den Teilnehmer auf spielerische weise die Natur mit all ihren Bestandteilen näher bringen.

Die Initiative ( Kleine Waldfüchse ) an der Grundschule in Michelsrombach ( Landkreis Fulda ) ist ein solches Projekt.

Es zeigt das Kinder auch heute noch viel Spaß an der Natur haben können.

Mit Kindern und Uhu im Wald